Facebook

Instagram

Kontakt

Ratgeber Aktivbekleidung

Der systematische Aufbau der Aktivbekleidung geht von der ersten Schicht direkt auf der Haut (schneller Schweißtransport) über die Zwischenschicht (Wärmespeicherung) bis hin zur Außenschicht (Schutz vor Wind und Feuchtigkeit).
Grundsätzlich: Je höher die Anforderungen an Wärmeisolation und Wetterschutz, desto mehr Schichten sind sinnvoll.

 

Ob Lauf-Einsteiger oder ambitionierter Wettkämpfer, die warme Jahreszeit bietet neue Herausforderungen und verspricht optimale Bedingungen und mehr Spaß beim Training. Sie planen, endlich mehr für Ihre Gesundheit zu tun und wenigstens ein-, zweimal pro Woche ein paar Kilometer zu laufen? Oder sind Sie ein ambitionierter Läufer, der seit vielen Jahren regelmäßig trainiert und sich auf die ersten Wettkämpfe in diesem Jahr vorbereitet? Egal, welches Ziel man verfolgt oder welchen Leistungsstand man hat.

»Laufen kann man bei jedem Wetter, in jedem Gelände und zu jeder Zeit. Wer läuft bleibt schlank und fit. Regelmäßiges
Lauftraining stärkt die Ausdauer und hat eine positive Auswirkung auf den Stoffwechsel.
Laufen ist unkompliziert. Laufen geht immer.«

Running Aktivbekleidung Frau Content

Und trotzdem fällt es manchmal schwer, sich aufzuraffen. Sich wohl zu fühlen und richtig gut auszusehen ist eine tolle Motivationshilfe. Wir zeigen Ihnen Running- und Aktivbekleidung der führenden Hersteller: Mit den neuesten Technologien, in technisch durchdachten, ergonomischen Schnitten und modischen Farben.

Funktionswäsche

Funktionswaesche

Für die warme Jahreszeit empfehlen wir leichte, hoch atmungsaktive Sportunterwäsche mit optimaler Ventilation (Netz-Einsätze) und intensivem Feuchtigkeitstransport. Freizeit- und Fitnessläufer legen Wert auf eine bequeme, lockere Passform. Die leistungsorientierten Sportler nutzen die Vorzüge von Kompressionswäsche und -Strümpfen. Lernen Sie die Vorzüge der hochelastischen Seamless-Technologie kennen, ohne auftragende Nähte und mit perfekter Passform.

Isolationsschicht

Isolationsschicht

Sorgt für die richtige Körpertemperatur.
Nicht zu warm und nie zu kalt. Die Isolationsschicht leitet die Feuchtigkeit nach außen weiter und hält gleichzeitig die Körperwärme fest. Aktive Läufer suchen in der warmen Jahreszeit Funktionsbekleidung aus leichten, atmungsaktiven Materialien, die schnell wieder trocknen und einen ausreichenden Sonnenschutz gewährleisten.

Schutzschicht

Schutzschicht

Schützt vor Wind, Regen und Kälte.
Moderne Funktionsmaterialien sind wasserdicht, winddicht und hoch atmungsaktiv. Laminate, Membranen oder mikroporöse Beschichtungen verhindern das Eindringen von Wasser und Wind und lassen gleichzeitig Körperfeuchtigkeit in Form von Wasserdampf nach außen passieren.

 

FUNKTIONELLE RUNNINGBEKLEIDUNG

SCHICHTENPRINZIP

Running Aktivbekleidung Jacke Schicht

 

Mosaic 01

>> Funktionelle Runningbekleidung – optimale Bedingungen bei jeder Herausforderung für maximalen Spaß beim Training. <<

Mosaic 02

Laufbekleidung auf dem neuesten Stand der Technik besteht aus verschiedenen Funktionsmaterialien mit differenziert hohem Feuchtigkeitstransport und strategisch platzierten Elastik- und Netz-Einsätzen und Ventilationsöffnungen. Runner’s High Tech sind technische Materialien mit Schutz- und Stützfunktionen für besonders beanspruchte Muskelpartien. Die neuen federleichten, hoch atmungsaktiven Jacken machen das Lauftraining auch an Regentagen zum reinen Vergnügen.

 

Teile diesen Artikel